Das erschöpfte Selbst

- Depression und Gesellschaft in der Gegenwart

af

indgår i serie Campus Bibliothek


Das erschöpfte Selbst
Format:
Bog, paperback
Udgivelsesdato:
08-01-2015
Sprog:
Tysk
Sidetal:
340

Das erschöpfte Selbst

- Depression und Gesellschaft in der Gegenwart

af

indgår i serie Campus Bibliothek

  • Leveringstid 5-7 hverdage
  • Forventet levering 06-06-2019

på lager

  1. Beskrivelse

    Eigenverantwortung, Selbstverwirklichung, Streben nach Glück und Erfolg sind Ansprüche, die in der modernen kapitalistischen Gesellschaft wie selbstverständlich von jedem und jeder übernommen werden. Viele Menschen scheitern daran und reagieren mit innerer Leere, mit Depression, Antriebslosigkeit und Suchtverhalten auf ihr vermeintliches »Versagen«. So lautet die Analyse des französischen Soziologen Alain Ehrenberg, dessen Buch - 1998 in Frankreich erschienen, 2004 in deutscher Übersetzung - zu einem Bestseller wurde. Inzwischen ein Klassiker, erscheint das Buch in einer Neuausgabe mit einer aktuellen Einleitung des Autors. »In einer faszinierenden Zusammenführung von quantitativer Sozialforschung, Psychiatriegeschichte und Sozialpsychologie zeigt Ehrenberg, dass die Ausbreitung depressiver Erkrankungen die Folge einer institutionellen Überforderung der Subjekte ist.« Axel Honneth »Ein brillanter Essay über den Zustand des modernen Menschen.« Psychologie Heute

  2. Yderligere info
    ISBN13:
    9783593501109
    Vægt:
    441 g
    Dybde:
    25 mm
    Bredde:
    141 mm
    Højde:
    213 mm
    Forlag:
    Campus
    Format:
    Paperback
    Udgave:
    New edition
  3. Anmeldelser

Fandt du ikke hvad du søgte?

Hvis denne bog ikke er noget for dig, kan du benytte kategorierne nedenfor til at finde andre titler. Klik på en kategori for at se lignende bøger.