Du er her:
  • Bøger
  • E-bøger
  • Faglitteratur
  • Das Entstehen von Vacuolen in Wollen und deren Auswirkungen auf chemische und physikalische Eigenschaften
Das Entstehen von Vacuolen in Wollen und deren Auswirkungen auf chemische und physikalische Eigenschaften af Heidrun Oppelt

Das Entstehen von Vacuolen in Wollen und deren Auswirkungen auf chemische und physikalische Eigenschaften

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Bei laufenden mikroskopischen Untersuchungen der Wolle von gefarbten Teppichgarnen konnten wir immer wieder beobachten, da eine mehr oder weniger groe Anzahl der Fas... Læs mere

Bei laufenden mikroskopischen Untersuchungen der Wolle von gefarbten Teppichgarnen konnten wir immer wieder beobachten, da eine mehr oder weniger groe... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663068082
Udgivet:
01-07-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Bei laufenden mikroskopischen Untersuchungen der Wolle von gefarbten Teppichgarnen konnten wir immer wieder beobachten, da eine mehr oder weniger groe Anzahl der Fasern mit dunkel wirkenden kleinsten Punkten - meist uber die ganze beobachtete Faserlange hinweg - durchsetzt ist. Das mikroskopische Erscheinungsbild, bei zunachst geringerer mikroskopischer Vergroerung, ist ahnlich wie das von mattierten Chemie- fasern. Untersuchungen bei starkerer mikroskopischer Vergroerung lassen dann erkennen, da es sich nicht um pigmentartige Einlagerungen handelt, sondern da dieser Effekt durch kleinste Hohlraume hervorgerufen wird. Diese Hohlraume werden im folgenden mit Vacuolen bzw. Locher bezeichnet. Derartige Vacuolen bzw. Locher sind bereits fruher bei der mikroskopischen Untersuchung von Wolle nachgewiesen worden. HERZOG [1] stellte Locher in stark chlorierten Wollen, allerdings im nichtchlorierten Teil der Faser, fest. - VON BERGEN [2] fand luftgefullte kleinste Locher zwischen den Cortexzellen von Mohair. - Nach MARK und VON BRUNS- WIK [3] sind Locher im Mikrobild der Wollfasern erkennbar, wenn die Wolle allzu stark entfettet ist. Solche Locher sprechen aber nach REUMUTH [4, 6] nicht eindeutig fur Entfet- tungsschaden durch Nawasche oder Losungsmittel; nach seinen Beobachtungen treten der- artige Vacuolen nach (langdauernden) Kochprozessen auf, z. B. nach dem Farben, Nuan- cieren (Farbstoffnachsetzen) und Nachchromieren, insbesondere in schwach alkalischen oder neutralen Badern. - In jungster Zeit hat ECKARDT [5] ebenfalls auf das Auftreten von Lochern bzw. Vacuolen in Wolle nach schwachsaurer bis neutraler Farbung hingewiesen.

Kundernes boganmeldelser af Das Entstehen von Vacuolen in Wollen und deren Auswirkungen auf chemische und physikalische Eigenschaften


Der er ingen anmeldelser af Das Entstehen von Vacuolen in Wollen und deren Auswirkungen auf chemische und physikalische Eigenschaften

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også:

Din personlige bogassistent

Han følger dig rundt og finder nye anbefalinger, baseret på de bøger du kigger på.

Skjul bogassistenten

Få løbende anbefalinger fra din personlige bogassistent, mens du kigger rundt her på siden.