Læs og lyt til tusindvis af e- og lydbøger med Saxo Premium Stream e- og lydbøger Prøv gratis

Bildung Unter Bedingungen Kultureller Pluralität

- 2014

Du sparer 13%
Bildung Unter Bedingungen Kultureller Pluralität
  • Leveringstid 5-9 hverdage
  • Forventet levering 31-08-2018
Køb til medlemspris og få altid fri fragt.
Prøv 14 dage gratis (herefter 79,-/md.).

Læs mere om Saxo Premium her.
  • Op til 70% rabat
  • Fri fragt
  • Stream 30.000 e- og lydbøger
Bog, paperback (kr. 459,95) (kr. 527,93)
  1. Beskrivelse

    Die Transformation von Selbst- und Weltverh ltnissen steht seit jeher im Zentrum sowohl bildungstheoretischer als auch von kulturtheoretischer Reflexionen. Gleichzeitig findet seit geraumer Zeit auf beiden Seiten im Zuge von Debatten um unterschiedliche Gesellschaftsdiagnosen eine Auseinandersetzung mit Konzepten von dezentrierter Subjektivit t, Pluralit t, Mehrdimensionalit t, Agonalit t und Hybridit t statt. Ausgehend von diesen gemeinsamen Bezugspunkten untersucht der Band produktive Wechselspiele und Verbindungen zwischen Bildungs- und Kulturtheorie.

  2. Yderligere info
    Udgivelsesdato:
    28-08-2014
    ISBN13:
    9783531184142
    Sidetal:
    213
    Vægt:
    299 g
    Dybde:
    12 mm
    Bredde:
    148 mm
    Højde:
    210 mm
    Forlag:
    Springer vs
    Mærkat:
    Bog, paperback
    Format:
    Paperback
    Udgave:
    0
    • Bibliotekernes beskrivelse

      Die Beitrage dieses Bandes erlauben einen Blick uber die Vielfalt der theoretischen Kontextuierungen von und methodologischen Zugange zu kultureller Pluralitat - es sind verschiedene Ansatze aus der Allgemeinen Erziehungs-wissenschaft, der Erwachsenenbildung, der Migrationspadagogik und der Medienbildung versammelt, deren bildungs- und kulturtheoretische Rahmungen sich teilweise gegenuberstehen, teilweise einander aber auch erganzen und wechselseitig differenzieren konnen. Durch die vielschichtigen Zugriffe des Bandes wird die Debatte um Bildung unter den Bedingungen kultureller Pluralitat bereichert, fortgefuhrt und differenziert.

      Der Inhalt

      -Bildung unter Bedingungen kulturelle Pluralitat

      -Bildungs- und Kulturtheorie

      Die Zielgruppen

      -Dozierende und Studierende der Erziehungs- und Kulturwissenschaft

      -FachwissenschaftlerInnen

      Die Herausgeber

      Dr. Florian von Rosenberg ist Juniorprofessor fur allgemeine Erziehungswissenschaft an der Universitat Erfurt.

      Dr. Alexander Geimer ist Juniorprofessor fur Soziologie insbesondere Methoden der qualitativen Sozialforschung an der Universitat Hamburg.

  3. Anmeldelser

Fandt du ikke hvad du søgte?

Hvis denne bog ikke er noget for dig, kan du benytte kategorierne nedenfor til at finde andre titler. Klik på en kategori for at se lignende bøger.

Se andre bøger, der handler om