Fri fragt på alle bøger tirsdag og onsdag - køb i dag

Du er her:
Bibliographie zur deutschen Soziologie af Stefan Hradil, Matthias Herfurth, Gerhard Schonfeld

Bibliographie zur deutschen Soziologie

- Band 3: 1987 - 1991

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Diese Bibliographie - entstanden aus der Datenbank SOLIS (Sozialwissenschaftliches Literaturinformationssystem) - besteht aus mehreren Banden, die in rascher Folge e... Læs mere

Diese Bibliographie - entstanden aus der Datenbank SOLIS (Sozialwissenschaftliches Literaturinformationssystem) - besteht aus mehreren Banden, die in ... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322833082
Udgivet:
02-07-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 339,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Diese Bibliographie - entstanden aus der Datenbank SOLIS (Sozialwissenschaftliches Literaturinformationssystem) - besteht aus mehreren Banden, die in rascher Folge erscheinen werden bzw. bereits erschienen sind (Band 1 und 2 sind Anfang 1998 herausgegeben worden, Band 3 ist in Vorbereitung wird in Kurze folgen). Sie enthalt die soziologische Fachliteratur ab dem Erscheinungsjahr 1978 und schliet an eine fruhere Publikation gleichen Namens ('Bibliographie zur Deutschen Soziologie 1945-1977') an. Im Band 1 (1978-1982) werden uber 14.000 selbstandige und unselbstandige Veroffentlichungen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum nachgewiesen. Der Band 2 umfat die Jahre 1983-1986 und enthalt ca. 14.900 Literaturnachweise. Band 3 wird etwa 15.600 Nachweise enthalten. Jeder Band ist inhaltlich in drei Abschnitte (Grundlagen und Methoden, Spezielle Soziologie, Sozialpsychologie) und insgesamt 29 Kapitel untergliedert. Die Bibliographie wird (neben der Kapitelgliederung) durch ein umfassendes Personenregister, ein Institutionenregister sowie durch ein zweistufiges Sachregister erschlossen, das sich auf den vom Informationszentrum Sozialwissenschaften entwickelten Thesaurus der sozialwissenschaftlichen Fachterminologie sttzt und alle in ihm enthaltenen Sachgebiete bercksichtigt.

Kundernes boganmeldelser af Bibliographie zur deutschen Soziologie


Der er ingen anmeldelser af Bibliographie zur deutschen Soziologie

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: