Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Besucherforschung und Didaktik af Annette Noschka-Roos

Besucherforschung und Didaktik (Berliner Schriften zur Museumskunde)

- Ein museumspadagogisches Pladoyer

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Erkundungen im museumspadagogischen Wald 'In padagogischen Hainen und Fluren zu lustwandeln ist verlockend, aber nicht ungefahrlich. Man kann dort ausgleiten oder in... Læs mere

Erkundungen im museumspadagogischen Wald 'In padagogischen Hainen und Fluren zu lustwandeln ist verlockend, aber nicht ungefahrlich. Man kann dort aus... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663093831
Udgivet:
11-11-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Erkundungen im museumspadagogischen Wald 'In padagogischen Hainen und Fluren zu lustwandeln ist verlockend, aber nicht ungefahrlich. Man kann dort ausgleiten oder in die Irre gehen.' Die- ses Zitat des tschechoslowakischen Museumswissenschaftlers STRANSKY (1982a, S. 45) uber die Museumspadagogik wird aufgegriffen und metaphorisch leicht variiert: Der vorliegende Bericht will zu einem Waldspaziergang einladen. Um das Ergebnis vorwegzunehmen: Es lohnt sich! Es wartet ein Zauberwald mit exotischen Vogeln, einmaligen Pflanzen, widerspenstigem Gestrupp und einsam bluhenden Gewachsen. Manche bluhen jahraus jahrein, anderen ist nur ein kurzes Gastspiel beschieden. Je nach Begegnung ist man verzaubert oder behext und versteht die Welt (bzw. den Wald) nicht mehr. Im ersten Fall wird man freudig darin weiterschreiten und sich vielleicht an einem ausgewahlten Ort niederlassen. Im zweiten Fall wird man versuchen zu fliehen und in wilder, verargerter Flucht so manch schone Pflanze niedertrampeln. Manchmal findet man Hexenmeister im Wald, die, von ihren magischen Kraften uberzeugt, glauben, den Wald unter Kontrolle zu haben. Doch keine Angst, sie konnen dem Wald nichts antun. Schade ist nur, da dem zunachst interessierten Betrachter auf diese Weise der Zauber des Waldes genommen wird, indem man ihn verhext, sich verirren lat und ihn somit von weiteren Besuchen abhalt.

Kundernes boganmeldelser af Besucherforschung und Didaktik (Berliner Schriften zur Museumskunde)


Der er ingen anmeldelser af Besucherforschung und Didaktik (Berliner Schriften zur Museumskunde)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: