Fri fragt på alle bøger tirsdag og onsdag - køb i dag

Du er her:
  • Bøger
  • E-bøger
  • Ordbøger & leksika
  • Bestimmung der Strahlungseigenschaften von festen Korpern im Bereich der Temperaturstrahlung und Entwicklung eines vollstandig diffus reflektierenden Vergleichsnormals (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)
Bestimmung der Strahlungseigenschaften von festen Korpern im Bereich der Temperaturstrahlung und Entwicklung eines vollstandig diffus reflektierenden Vergleichsnormals af Wolfgang Stammen

Bestimmung der Strahlungseigenschaften von festen Korpern im Bereich der Temperaturstrahlung und Entwicklung eines vollstandig diffus reflektierenden Vergleichsnormals (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Unter Temperaturstrahlung versteht man jene elektromagnetische Strahlung, bei der die Anregung durch Warmebewegung, die die Materienbausteine infolge ihrer Temperatu... Læs mere

Unter Temperaturstrahlung versteht man jene elektromagnetische Strahlung, bei der die Anregung durch Warmebewegung, die die Materienbausteine infolge ... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663071365
Udgivet:
02-07-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Unter Temperaturstrahlung versteht man jene elektromagnetische Strahlung, bei der die Anregung durch Warmebewegung, die die Materienbausteine infolge ihrer Temperatur ausfuhren, erfolgt. Die Ermittlung der von einem Korper in einem bestimmten Zeitraum emittierten oder absorbierten Strahlungsleistung erfordert die Kenntnis der Temperatur und der Strahlungseigenschaften der am Strahlungsaustausch beteiligten Korper. Die Strahlungs eigenschaften eines Korpers werden von seiner chemischen Zu- sammensetzung, von seiner Oberflachenbeschaffenheit, von seinem Aggregat- zustand, um nur die wichtigsten zu nennen, in komplizierter Weise beeinflut. Das Kirchhoffsche Gesetz gestattet es nun durch die Einfuhrung der im Gesetz selbst definierten Absorptions- und Emissionsvermogen, die Strahlung eines beliebigen Korpers trotz der oben aufgezahlten verschiedenen Einflugroen auf die Strahlung des sogenannten schwarzen Korpers zuruckzufuhren. Der durch KIRCHHOFF eingefuhrte Begriff des schwarzen Korpers war zunachst eine Abstraktion. Spater gelang jedoch auch der experimentelle Nachweis, da im Innern eines Hohlraumes mit einer relativ kleinen Offnung, dessen Wande die gleiche Temperatur besitzen, eine Strahlung herrscht und aus der Offnung aus- tritt, die der eines abstrakten schwarzen Korpers der gleichen Temperatur ent- spricht. Ein schwarzer Korper ist dadurch charakterisiert, da alle auf ihn fallende Strahlung in Warme umgewandelt wird. In seiner ursprunglichen Form lautet das Kirchhoffsche Gesetz: Der Quotient Die in der Zeiteinheit von der Oberflacheneinheit eines Korpers senkrecht zu ihr auf dem Wellenband ). .

Kundernes boganmeldelser af Bestimmung der Strahlungseigenschaften von festen Korpern im Bereich der Temperaturstrahlung und Entwicklung eines vollstandig diffus reflektierenden Vergleichsnormals (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)


Der er ingen anmeldelser af Bestimmung der Strahlungseigenschaften von festen Korpern im Bereich der Temperaturstrahlung und Entwicklung eines vollstandig diffus reflektierenden Vergleichsnormals (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: