Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
  • Bøger
  • E-bøger
  • Ordbøger & leksika
  • Beeinflussung und Verminderung der Korrosion von Eisen, Kupfer, Zink in industriellen Brauchwassern (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)
Beeinflussung und Verminderung der Korrosion von Eisen, Kupfer, Zink in industriellen Brauchwassern af Erhard Herre

Beeinflussung und Verminderung der Korrosion von Eisen, Kupfer, Zink in industriellen Brauchwassern (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die Korrosion metallischer Werkstoffe in Wasser bei hoheren Drucken und Temperaturen ist schon von mehreren Autoren ausgiebig behandelt und geklart worden. Derartige... Læs mere

Die Korrosion metallischer Werkstoffe in Wasser bei hoheren Drucken und Temperaturen ist schon von mehreren Autoren ausgiebig behandelt und geklart wo... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663071051
Udgivet:
17-04-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 729,95
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die Korrosion metallischer Werkstoffe in Wasser bei hoheren Drucken und Temperaturen ist schon von mehreren Autoren ausgiebig behandelt und geklart worden. Derartige Untersuchungen sind relativ unkompliziert, da unter diesen Bedingungen im allgemeinen das Wasser weder Salze noch Sauerstoff enthalt und somit die Korrosionserscheinungen stark reduziert werden. Aus diesem Grund sind hier sogar Vorausberechnungen der zu erwartenden Korrosion auf thermo- dynamischer Basis moglich. Systematische Untersuchungen uber die Korrosion dieser Werkstoffe durch Was- ser in einem Bereich von 0 bis 100(deg) C und bei niederem Druck sind dagegen nicht im gleichen Umfang bekannt geworden. Der Grund liegt offenbar in der Tat- sache, da einerseits die Wasser in diesem Bereich noch Sau~rstoff und ihre natur- lichen Salze enthalten und andererseits unter diesen Bedingungen irreversible Vorgange auftreten, die mit festen Ausscheidungen verbunden sind. Thermo- dynamische Voraussagen uber die zu erwartende Korrosion sind daher fast un- moglich. Man ist deshalb auf praktische Korrosionsuntersuchungen angewiesen. Die vorliegenden Untersuchungen sind ein Beitrag zur Erweiterung der Kennt- nisse speziell uber die Korrosion von Eisen, Kupfer und Zink durch Wasser im Temperaturbereich von 0 bis 100(deg)C bei niedrigem Druck. Als korrodierende Wasser wurden hierbei Brauchwasser aus dem industriellen Bereich eingesetzt, dazu einige Sonderwasser aus Bergbaubetrieben. Die Ergebnisse der Unter- suchungen sind am Schlu des Berichtes in kurzer Form zusammengefat dar- gestellt worden. Besonderer Dank sei der BERGWERKSGESELLSCHAFT HIBERNIA ausgesprochen, die diese Untersuchungen ermoglicht und zur Veroffentlichung freigegeben hat. Ebenso sei dem LANDESAMT FUR FORSCHUNG von Nordrhein-Westfalen und dem VEREIN DEUTSCHER INGENIEURE fur die Unterstutzung der Arbeit sehr gedankt.

Kundernes boganmeldelser af Beeinflussung und Verminderung der Korrosion von Eisen, Kupfer, Zink in industriellen Brauchwassern (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)


Der er ingen anmeldelser af Beeinflussung und Verminderung der Korrosion von Eisen, Kupfer, Zink in industriellen Brauchwassern (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: