Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Bau einer Kondensatorentladungs-Impulsanlage af Gelli A. Spescha

Bau einer Kondensatorentladungs-Impulsanlage (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Normalerweise werden Glimmentladungen mit Gleich- oder Wechselspannung be- trieben. Fur spezielle Anwendungen ist es zweckmaig, eine impulsformige Spannung zu benutz... Læs mere

Normalerweise werden Glimmentladungen mit Gleich- oder Wechselspannung be- trieben. Fur spezielle Anwendungen ist es zweckmaig, eine impulsformige Spa... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663071013
Udgivet:
21-11-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Normalerweise werden Glimmentladungen mit Gleich- oder Wechselspannung be- trieben. Fur spezielle Anwendungen ist es zweckmaig, eine impulsformige Spannung zu benutzen (zum Beipiel zur Erzielung einer hohen Plasmatemperatur oder einer starken Katodenabstaubung). Es kann vorteilhaft sein, die Entladung nur mit Impulsen zu betreiben, oder die Impulse einer Gleichspannung zu uberlagern. Fur einen solchen Betrieb einer Glimmentladung wurde eine Speiseeinheit mit kapazi- tiver Speicherung entwickelt. Die Schaltung ist im Prinzip sehr einfach: Ein Konden- sator wird uber ein Thyratron und einen Widerstand vom Netz aufgeladen und an- schlieend uber ein Thyratron und eventuell einen kleinen Widerstand auf die Last ent- laden. Im Fall einer Glimmentladung als Last kann sogar auf die Thyratrons verzichtet werden, wenn keine konkreten Forderungen bezuglich der Entladungsgroen gestellt werden. Aus im folgenden dargelegten Grunden wurde jedoch die beschriebene Anlage mit wesentlich hoherem Aufwand unter Verwendung von 4 Thyratrons und einer Digital- steuerung fur die Gitterimpulse gebaut. Die Grunde fur diesen Aufwand liegen in der Verwirklichung folgender Forderungen: pie Impulse lassen sich dadurch bezuglich Amplitude, Dauer und Abstand genau und reproduzierbar einstellen. Obige drei Groen konnen in weiten Grenzen variiert werden. Die Bedienung ist einfach. Es wird eine hohe Betriebssicherheit erreicht vor allem durch viele Selbstuberwachungsschaltungen, so da auch unbeaufsichtigter Dauer- betrieb moglich ist. Die Anlage vermag Leistungsspitzen bis zu 200 kW abzugeben. Die wichtigsten Be- triebsdaten sind: mittlere Ausgangsleistung auf eine Glimmentladung ca. 2 kW, maxi- male Ausgangsspannung 3500 V, Impulsdauer 0,5 ms bis 10 ms, Impulsabstand 80 ms bis 3,2 s.

Kundernes boganmeldelser af Bau einer Kondensatorentladungs-Impulsanlage (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)


Der er ingen anmeldelser af Bau einer Kondensatorentladungs-Impulsanlage (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: