Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Balanceakt Alleinerziehend

Balanceakt Alleinerziehend

- Lebenslagen, Lebensformen, Erwerbsarbeit

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die Ergebnisse dieser empirischen Untersuchung verweisen auf eine Vielfalt gelebter Formen des Alleinerziehens. Daruber hinaus wird deutlich, dass auch die Lebensums... Læs mere

Die Ergebnisse dieser empirischen Untersuchung verweisen auf eine Vielfalt gelebter Formen des Alleinerziehens. Daruber hinaus wird deutlich, dass auc... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322902023
Udgivet:
09-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die Ergebnisse dieser empirischen Untersuchung verweisen auf eine Vielfalt gelebter Formen des Alleinerziehens. Daruber hinaus wird deutlich, dass auch die Lebensumstande Alleinerziehender keineswegs einheitlich sind und schon gar nicht durchweg als problematisch bezeichnet werden konnen. Vielmehr identifiziert die Studie eine zahlenmaig relativ groe Gruppe von Einelternfamilien, die sich als 'Alleinerziehende mit einem hohen Ma an Zufriedenheit' beschreiben lassen. Es zeigt sich, dass Alleinerziehen erst bei Vorliegen bestimmter sozio-struktureller Begebenheiten zum Problem werden kann. Daher erhalten u.a. die Lebenslageaspekte der sozialen Beziehungen, der Kinderbetreuung, der finanziellen Lage sowie der Erwerbsarbeit differenzierte Aufmerksamkeit.

Kundernes boganmeldelser af Balanceakt Alleinerziehend


Der er ingen anmeldelser af Balanceakt Alleinerziehend

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: