Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Aspekte des Weber-Paradigmas

Aspekte des Weber-Paradigmas (Studien Zum Weber Paradigma)

- Festschrift fur Wolfgang Schluchter

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die Beitrage des Bandes sind am weberianischen Forschungsprogramm orientiert, das von Wolfgang Schluchter in der Interpretation und der Explikation der verstehenden ... Læs mere

Die Beitrage des Bandes sind am weberianischen Forschungsprogramm orientiert, das von Wolfgang Schluchter in der Interpretation und der Explikation de... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531901213
Udgivet:
26-08-2007
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 539,95

kr. 359,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die Beitrage des Bandes sind am weberianischen Forschungsprogramm orientiert, das von Wolfgang Schluchter in der Interpretation und der Explikation der verstehenden Soziologie von Max Weber entwickelt wurde. Den ersten Schwerpunkt bilden wissenschaftstheoretische Beitrage zu Fragen der Emergenz, des methodologischen Individualismus, der Idealtypen und des Verstehens und Wertens. Die handlungstheoretischen Beitrage kreisen um Webers Konzept der Lebensfuhrung, Fragen der Definition der Situation und der Rationalitat des okonomischen Handelns. Wirtschaftssoziologische Fragestellungen bilden damit einen zweiten Schwerpunkt und umfassen Themen wie die Grenznutzentheorie, die Kapitalismustheorie und die Einbettungsproblematik. Umsetzungen des Weberianischen Forschungsprogramms finden sich zum einen in zwei Beitragen, die den Einfluss der Religion auf die soziale Ungleichheit bzw. Fragen religioser Herrschaftsorganisation behandeln, zum anderen in zwei institutionentheoretisch orientierten Artikeln zur deutschen Einigung und zur europaischen Integration.

Kundernes boganmeldelser af Aspekte des Weber-Paradigmas (Studien Zum Weber Paradigma)


Der er ingen anmeldelser af Aspekte des Weber-Paradigmas (Studien Zum Weber Paradigma)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: