Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Askese in der Erlebnisgesellschaft?

Askese in der Erlebnisgesellschaft?

- Eine kultursoziologische Untersuchung zum Konzept der nachhaltigen Entwicklung' am Beispiel des Car-Sharing

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Das Konzept einer 'nachhaltigen Entwicklung' scheint der lang ersehnte Ausweg aus den mit den Zivilisationsrisiken verbundenen okologischen Problemen der Spatmoderne... Læs mere

Das Konzept einer 'nachhaltigen Entwicklung' scheint der lang ersehnte Ausweg aus den mit den Zivilisationsrisiken verbundenen okologischen Problemen ... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322924964
Udgivet:
09-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Das Konzept einer 'nachhaltigen Entwicklung' scheint der lang ersehnte Ausweg aus den mit den Zivilisationsrisiken verbundenen okologischen Problemen der Spatmoderne. Die vorliegende Studie zeigt die immanenten Schwachen der reformpolitischen Grundorientierung einer 'nachhaltigen Entwicklung' auf. Aus der kultursoziologischen Perspektive Pierre Bourdieus wird insbesondere der Suffizienz- bzw. Verzichts-Ansatz am Beispiel des Car-Sharing kritisiert und die Kernthese veranschaulicht, da in 'Erlebnisgesellschaften' erst eine hinreichende Verfugung uber Handlungsressourcen, insbesondere uber kulturelles Kapital, soziale Akteure aus der Pflicht zum Genu entbindet.

Kundernes boganmeldelser af Askese in der Erlebnisgesellschaft?


Der er ingen anmeldelser af Askese in der Erlebnisgesellschaft?

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: