Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Allgemeinbildung in Deutschland

Allgemeinbildung in Deutschland

- Erkenntnisse aus dem SPIEGEL-Studentenpisa-Test

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Sabine Trepte, Markus Verbeet Journalismus und Wissenschaft tun sich nicht immer leicht miteinander. Denn mancher Jour- nalist und ebenso mancher Wissenschaftler pfl... Læs mere

Sabine Trepte, Markus Verbeet Journalismus und Wissenschaft tun sich nicht immer leicht miteinander. Denn mancher Jour- nalist und ebenso mancher Wiss... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531925431
Udgivet:
21-10-2010
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Sabine Trepte, Markus Verbeet Journalismus und Wissenschaft tun sich nicht immer leicht miteinander. Denn mancher Jour- nalist und ebenso mancher Wissenschaftler pflegt Vorurteile und Vorbehalte. Die Journalisten sind angeblich nur auf die knallige Uberschrift aus und verstehen die Zusammenhange nicht. Die Wissenschaftler hingegen scheren sich angeblich nicht um den Rest der Welt und sorgen sich, dass sie missverstanden werden. Dabei sollten und konnten doch beide voneinander pro- fitieren: die Journalisten gewinnen spannende Themen fur ihre Berichterstattung, die Wissen- schaftler offentliche Aufmerksamkeit fur ihre Forschung. Dieses Buch will eine Brucke schlagen zwischen Journalismus und Wissenschaft. Es han- delt von einer journalistischen Idee, die mit wissenschaftlicher Begleitung zu einem groen Publikumserfolg wurde: dem Wissenstest 'Studentenpisa', den der SPIEGEL in Zusammen- arbeit mit studiVZ im Jahr 2009 angeboten hat. Jeder Teilnehmer hatte 45 aus einer Auswahl von 180 Aufgaben zu losen, die Fragen entstammten den Bereichen Politik. Geschichte, Wlrt- schaft, Kultur und Naturwissenschaften. Die Resonanz hat alle Erwartungen ubertroffen. Die Startseite des Tests wurde im Internet 1,5 Millionen Mal aufgerufen. Rund 700. 000 Teilnehmer klickten bis zur letzten Frage, und rund 400. 000 Teilnehmer forderten ein individuelles Feed- back an. SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE berichteten in zahlreichen Artikeln uber die Ergeb- nisse. Diese stieen auf groes Interesse und sorgten teilweise fur groes Erstaunen. Zugleich blieb das Gefuhl zuruck, dass sich aus den gesammelten Daten noch mehr Er- kenntnisse gewinnen lassen. Die Herausgeber haben deshalb Wissenschaftlerinnen und WIS- senschaftler eingeladen, den Datenschatz genauer zu untersuchen.

Kundernes boganmeldelser af Allgemeinbildung in Deutschland


Der er ingen anmeldelser af Allgemeinbildung in Deutschland

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: