Agyptologen und Agyptologien zwischen Kaiserreich und Grundung der beiden deutschen Staaten

- Reflexionen zur Geschichte und Episteme eines altertumswissenschaftlichen Fachs im 150. Jahr der Zeitschrift fur Agyptische Sprache und Altertumskunde

indgår i serie Zeitschrift fur agyptische Sprache und Altertumskunde Beiheft


Agyptologen und Agyptologien zwischen Kaiserreich und Grundung der beiden deutschen Staaten
Du sparer Spar kr. 80,00 med Shopping-fordele
  • Leveringstid Straks (sendes på e-mail)
For at købe bogen til fordelspris skal du have et medlemskab med Shopping-fordele.
Du kan prøve medlemskabet gratis i 30 dage. Medlemskabet fornyes automatisk og kan altid opsiges.
Format:
E-bog, PDF
Udgivelsesdato:
01-07-2014
Sprog:
Tysk
Sidetal:
493
  • Beskrivelse
  • Yderligere info
  • Anmeldelser

Im Juli 1863 erschien zum ersten Mal die Zeitschrift fur Agyptische Sprache und Altertumskunde. Das alteste agyptologische Journal, im Fachjargon lange Zeit als die Zeitschrift' oder Agyptische Zeitschrift' zitiert, wurde von deutschen Wissenschaftlern (Heinrich Brugsch, Richard Lepsius) in Deutschland begrundet, wo die institutionelle Emanzipation der Agyptologie aus akademischen Kontexten wie der Klassischen Philologie, der Theologie, der orientalischen und der allgemeinen Sprachwissenschaft fruhzeitig einsetzte und rasch voranschritt. In den Grundungsjahren des Deutschen Kaiserreichs standen hier sechs von weltweit sieben Lehrstuhlen des jungen Fachs. Wahrend die ZAS von Anfang an eine internationale Autoren- und Leserschaft hatte, war sie doch zugleich Dokument und Spiegel der deutschen Agyptologie, ihrer Befindlichkeiten, Kontinuitaten und Bruche von ihren Anfangen bis zur Gegenwart. Durch Krieg und Nachkriegswirren bedingt, fielen insgesamt zehn Jahrgange aus, so dass im 150. Jahr der ZAS ihr 140. Band erscheint. Um dieses Jubilaum angemessen zu begehen, erscheint ein Sonderband der ZAS zur Geschichte der deutschen Agyptologie und ihres Zentralorgans', wie die ZAS im Editorial von 1863 genannt wird. Das Thema wird von verschiedenen Autoren in ausgewahlten Aspekten behandelt. Ein Schwerpunkt liegt auf der Zeit des Nationalsozialismus. Der Band wird arrondiert durch Beitrage zur Geschichte der englischen, belgischen und franzosischen Agyptologie. Einige Beitrage gehen der Frage nach, wie und in welchem Mae zeitgenossische kulturelle Werte und weltanschauliche Axiome die agyptologischen Daten und ihre Interpretation beeinflusst haben und beeinflussen. Der Band wurde von einem wissenschaftlichen Beirat aus Neuzeithistorikern und disziplingeschichtlich ausgewiesenen Agyptologen begleitet.

Vis mereVis mindre

Udgivelsesdato:
01-07-2014
ISBN13:
9783050063416
Forlag:
De Gruyter
Format:
PDF
Forfattere

    Vis mereVis mindre

    Vis mereVis mindre

    Fandt du ikke hvad du søgte?

    Hvis denne bog ikke er noget for dig, kan du benytte kategorierne nedenfor til at finde andre titler. Klik på en kategori for at se lignende bøger.

    Se andre bøger, der handler om

    Velkommen til Saxo – din danske boghandel!

    Hos os kan du handle som gæst, Saxo-bruger eller Premium-medlem – du bestemmer helt selv. Skulle du få brug for hjælp, sidder vores kundeservice-team klar ved både telefonerne og tasterne.

    Om fordelspriser hos Saxo

    For at købe bøger til fordelspris, skal du være medlem af Premium, Premium Shopping eller Premium Studie. De første 30 dage er gratis for nye medlemmer. Medlemskabet fornyes automatisk og kan altid opsiges. Læs mere om fordelene ved vores forskellige medlemskaber her.

    Machine Name: SAXO080